“NATIONALISM versus GLOBLIZATION. What are the consequences for Central and Eastern Europe?“

Das Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM),

der Neusicht Think-Tank,

das Competence Center für Emerging Markets & CEE der Wirtschaftsuniversität Wien und

die Außenwirtschaft der Wirtschaftskammer Österreich

laden Sie herzlich ein zum 9. Grow East Kongress 2018 zum Thema

 

“NATIONALISM versus GLOBLIZATION. What are the consequences for Central and Eastern Europe?“

 

Termin: 10. April 2018, 09.00 Uhr

Ort: Konferenzzentrum der Wirtschaftskammer Österreich (WKO), Wiedner Hauptstrasse 63, 1040 Wien

Auskünfte: Dr. Manfred Berger

E-Mail: neusicht@berger-m.at

Registrierung unter: https://www.groweast.eu/de/register

Details>>>

Falls Sie noch nicht unser Mitglied sind und es werden möchten (Jahresbeitrag Euro 80,- / steuerlich absetzbar / Studenten Euro 30,-), kontaktieren Sie uns bitte unter folgender E-Mail-Adresse: idm@idm.at.

 

Mit einer Mitgliedschaft leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Arbeit des Instituts!

Mit freundlichen Grüßen

Astrid Strahodinsky

Advertisements